29 Aug

Flüchtlingsdebatte: Zitiert in Die Zeit, Der Spiegel, Die Welt, DW, Bild Online u.a.; Interviews BBC News TV + Radio

Angesichts wieder zunehmender Todesfälle von Flüchtlingen auf dem Weg nach Europa, der beeindruckenden Solidarität ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer und der anhaltenden Flüchtlingsdebatte, habe ich verschiedenen Medien Auskunft und Einschätzungen zur momentanen Situation gegeben.

Vor allem junge Frauen helfen den Flüchtlingen, Die Welt, 20.08.2015.

„Natürlich schaffen wir das“, Die Zeit, Nr 35, 27.08.2015, S. 17.

Das neue Deutschland, Der Spiegel, Nr. 36, 29.08.2015, S. 20.

Smuggling gangs are a symptom, not the cause, Deutsche Welle Online, 28.08.2015.

Migrant Crisis, BBC News (TV), at five, 01.09.2015;
also on BBC Oxford and BBC 5live (both radio), the same topic, same day.

Was taugt Merkels Masterplan?, Bild Online, 07.09.2015.

Deshalb nimmt Deutschland die Flüchtlinge mit offenen Armen auf, Aargauer Zeitung, 08.09.2015.

Brüsseler Rechenspiele, Zeit Online, 08.09.2015.

Why Germany Welcomes Refugees, Bloomberg, 09.09.2015.

„Massenmigration führt immer zu Problemen“, tagesschau.de, 10.9.2015.

Interview: Germany and the integration of refugees, BBC World Radio, 11.09.2015.

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+email hidden; JavaScript is required
%d Bloggern gefällt das: